Wir sind gerne wieder für Sie da!

Hier die neuen Einreisebestimmungen:

Für die Einreise nach Italien gilt die 3G-Nachweispflicht: Bei der Einreise ist das digitale Covid-Zertifikat der EU (Green Pass) oder eine gleichwertige Bescheinigung mitzuführen, aus der hervorgeht, dass man:

  • vollständig geimpft ist, mit einem von der EMA anerkannten Impfstoff: 2 Impfdosen (9 Monate Gültigkeit) oder 3 Impfdosen (unbegrenzte Gültigkeit).
  • genesen ist (die Infektion darf maximal 6 Monate zurückliegen).
  • getestet ist (negativer PCR-Test, nicht älter als 72 Stunden oder negativer Antigentest, nicht älter als 24 Stunden).



Kinder unter 6 Jahren sind von der Pflicht, einen negativen Covid-19-Test vorzulegen, befreit.

Für den Zutritt zum Hotel wird kein Green-Pass mehr benötigt. 

Alle Informationen zur Lage in Südtirol und zu den Rückreisebestimmungen finden Sie unter folgendem Link.


Maßnahmen für Ihren sorgenfreien Urlaub

Endlich öffnen sich wieder die Türen für die wertvollsten Tage des Jahres – und nie war es wichtiger, dass unsere Kinder endlich wieder unbeschwert auf Entdecker-Touren gehen können und ihren Bewegungsdrang im wahrsten Sinne des Wortes voll ausleben können. Wir haben alles wieder so vorbereitet, dass einer gemeinsamen Zeit mit Ihren Kindern nichts mehr im Wege steht. Sehen Sie selbst!


Lage und Raumangebot

Auf über 1.000 Meter Höhe ist unser Hotel eingerahmt von Weisen, Feldern, Wäldern und Bergen. Im Hotel und um uns herum ist vor allem eines: Viel Platz und Raum zum Spielen, Herumtollen und Entdecken. Damit das so bleibt, ist unser Hotel exklusiv nur für unsere Gäste geöffnet.


An- & Abreise und Organisation

Wir werden Sie – zu Ihrer Sicherheit – zwar mit Mund- und Nasenschutz, aber vor allem mit strahlenden Augen begrüßen! Zudem bieten wir die Möglichkeit, eines Online-Check-in ganz bequem von zuhause aus. Um die Zeiten an der Rezeption zu verkürzen, schicken wir Ihnen Ihre Rechnung gerne auch am Vorabend bereits per E-Mail zu. Kontaktloses Zahlen per EC-Karte ist bei uns schon immer selbstverständlich. Wo immer sinnvoll, haben wir Vorrichtungen zur Händedesinfektion aufgestellt. Machen Sie gerne jederzeit Gebrauch davon.


Mund- & Nasenschutz vs. Urlaubsgefühl

Mit Sonntag, 1. Mai 2022, fällt grundsätzlich die Maskenpflicht in den Innenräumen. Die Verwendung eines Mund-Nasen-Schutzes ist jedoch weiterhin in allen öffentlichen oder für die Öffentlichkeit zugänglichen Innenräumen empfohlen. Es wird nunmehr an die Eigenverantwortung jedes Einzelnen appelliert, unter anderem in Situationen von Menschenansammlungen eine Maske zu tragen.

Bis Mittwoch, 15. Juni 2022, besteht weiterhin die Verpflichtung, im öffentlichen Nah- und Fernverkehr eine FFP2-Maske zu tragen.


Hygiene und Reinigung

  • Allgemein

Wir werden sämtliche, allgemein zugänglichen Bereiche auch weiterhin regelmäßig und gründlich lüften. Zudem werden unsere Reinigungsteams noch häufiger und intensiver zum Einsatz kommen. Das gilt für Toiletten, die Rezeption, Empfangsbereich, Restaurant und Küche, ebenso wie für den Wellnessbereich, Handläufe, Türgriffe, Aufzug- und Lichtschalter – auch wenn unser Licht fast im ganzen Haus über Sensoren kontaktlos funktioniert. Da wir dieses auch vor Corona schon sehr ernst genommen haben, sind wir sicher, dass Sie hier kaum einen Unterschied bemerken werden.

  • Ihr Zimmer

Nach aktuellen Erkenntnissen, ist nichts effektiver gegen Viren und Keime als eine Ozon-Behandlung. Und genau aus diesem Grund garantieren wir, dass jedes Zimmer vor Ihrer Anreise mit genau diesem Verfahren behandelt wird. Weiter werden wir Ihr Zimmer während der täglichen Reinigung gründlich lüften und sämtliche Lappen und Tücher ausschließlich für Ihr Zimmer verwenden. Ein eigens dafür entwickeltes farbcodiertes System bietet uns hier maximale Sicherheit.

Im Zimmer steht Ihr persönlicher Desinfektionsspray bereit.


Kulinarisches

Auch hier wird sich kaum etwas für unsere Gäste ändern: Wir fanden es immer schon wichtig, dass jeder ausreichend Platz hat – wie soll man denn auch sonst beim Essen auch mal spielen oder was erklären können? Auch unser Tischservice bleibt wie gewohnt. Einzig der Gang zum Buffet sollte aus gegenseitigem Respekt mit einen Mund-Nasenschutz und mit Händedesinfektion erfolgen.

Zur üblichen Südtiroler Marende haben wir uns etwas ganz besonderes ausgedacht: Bestellen Sie auf Wunsch einfach einen eigenen Picknickkorb mit den leckersten Dingen und genießen Sie diese wo immer Sie wollen. Unsere Kinder lieben das – und wir sind sicher: Ihre auch.


Wasserwelt

Wir freuen uns richtig, dass wir Ihnen unseren Infinitypool mit dem vielleicht atemberaubendsten Blick über das gesamte Pustertal inkl. Liegewiese ohne jede Einschränkung bereitstellen können. Das Hallenbad, das Babybecken und die Wasserrutsche sind voll nutzbar. Wir bitten die Gäste den nötigen Sicherheitsabstand von 1 Meter einzuhalten.


Werkstatt

Unsere kleinen Gäste lieben die Entdeckerwerkstatt – und dass soll auch so bleiben. Und da wir aufgrund der Sicherheitsabstände weniger Entdecker gleichzeitig werken dürfen, haben wir uns dazu entschlossen, einfach mehrere Termine anzubieten. So kommt jeder in den Genuss. Zwischen den Terminen und nach jeder Nutzung werden wir das Werkzeug gründlich desinfizieren – für blitzsaubere Ideen und strahlend-kreative Ergebnisse.

Sonderregelung für Stornierungen bei Covid-19

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen verkürzen wir die Stornierungsfrist für alle Buchungen auf bis zu 3 Tagen vor der Anreise. Damit sind alle Stornierungen bis zu 3 Tagen vor der Anreise kostenlos, welche sich aufgrund politischer Entscheidungen zur Reisefreiheit und nachweislichen Erkrankungen in Zusammenhang mit Covid-19 ergeben. Ärztliches Attest erforderlich.

Die allgemeinen Stornobedingungen für den Sommer 2022 und Winter 2022/23 finden Sie hier

Stand: 01.05.2022